warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Wohntraum – Bezahlbares Reihenmittelhaus mit 4 Zimmern und Garten – Energieklasse A

60433 Frankfurt, Reihenmittelhaus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das schöne Reihenmittelhaus wurde 2002 von einem renommierten Bauträger im KfW-55 Standard erbaut und liegt in einer ruhigen Spielstraße in einem attraktiven Wohnumfeld. Das Haus wurde vom Eigentümer immer bestens gepflegt und Sie können somit in ein modernes und gut ausgestattetes Haus einziehen.

Sie betreten das helle und freundliche Einfamilienhaus und gelangen über eine schöne Diele (ca. 2 m²) in die Küche und den Essbereich mit einer Markeneinbauküche (ca. 16 m²). Die Küche ist mit allen fest eingebauten Geräten im Kaufpreis enthalten.

Über 3 Stufen gelangen Sie in den lichtdurchfluteten, mit bodentiefen Fenstern ausgestatteten Wohnbereich (ca. 24 m²) mit Zugang zu Terrasse und Garten. Die Terrasse misst ca. 17 m² und wurde zu 50% in die Wohnfläche gerechnet. Der Garten mit Rasenfläche bietet ausreichend Platz für spielende Kinder. Das Raumangebot im EG wird durch eine Gästetoilette mit ca. 2 m² vervollständigt.

Im Keller (WU-Wanne) befindet sich ein großer Hobbyraum (ca. 27 m²), welcher vielfältig genutzt werden kann sowie der Haustechnikraum mit Waschmaschinenanschluss (ca. 16 m²). Der Flur im UG misst ca. 3 m².

Das Obergeschoss bietet 2 helle, große Schlafzimmer (ca. 23 und ca. 14 m²) und ein geräumiges Badezimmer (ca. 6 m²). Das Badezimmer verfügt über eine Dusche mit Klarglaskabine.

Das ausgebaute Dachgeschoss - Dachstudio mit insgesamt ca. 33 m² Wfl. - hat ein helles und großzügiges Schlafzimmer (Dachfenster) mit einer Deckenhöhe von bis zu 3 m. Es bietet sich perfekt als Elternbereich an. Ein Badezimmer kann noch eingebaut werden, alle notwendigen Leitungen wurden bereits bis ins Dachgeschoss vorverlegt. Alternativ bietet sich eine Nutzung für einen Teenager oder weitere Familienmitglieder an.

Ein im Kaufpreis enthaltener Außenstellplatz (Nutzungsrecht im öffentlichen Bereich) rundet das attraktive Immobilienangebot ab.

Ausstattung

- Baujahr 2002 in Massivbauweise und KfW-55 Standard (Niedrigenergiehaus), Fernwärme (Zentralheizung), Energieeffizienz A
- Keller als weiße Wanne ausgeführt (WU-Beton)
- ca. 121 m² Grundstück (Volleigentum?)
- ca. 126 m² Wohnfläche
- ca. 47 m² Nutzfläche (Keller)
- schön eingewachsener Garten
- 4 helle Zimmer, davon 3 Schlafzimmer
- Gäste-WC
- hochwertiges Badezimmer im OG
- Badezimmer im DG vorbereitet (Anschlüsse)
- Markeneinbauküche
- 2-fach-verglaste Kunststofffenster in weiß, abschließbar (Wärmeschutzverglasung)
- elektrische Rollläden (programmierbar)
- Treppe in Stahl-Holzkonstruktion mit Trittstufen und Handläufe in Buche massiv
- Sprechanlage in allen Etagen außer Keller
- Müllboxen von Paul Wolff
- 1 Außenstellplatz (Nutzungsrecht)
- Satellitenanschluss
- Zisterne ca. 1m³
- Gartenterrasse
- elektrische Markise
- Wasser- und Stromanschlüsse im Terrassen- bzw. Gartenbereich

Sonstige Informationen

Das Reihenendhaus verfügt über ca. 172 m² Wohn-Nutzfläche (WNF). Der Keller (WU-Beton) ist vollausgebaut d.h. eine Nutzung als Gästebereich ist ggf. möglich.

Das Grundstück (Volleigentum) ist 121 m² groß und eingefriedet. Ein Teil des nicht komplett eingefriedeten Grundstücks dient als Gartenweg für die Nachbarn (Dienstbarkeit). Hinzu kommt ein Nutzungsrecht für einen Außenstellplatz, so dass sich Nutzen und Lasten (Dienstbarkeit Gartenweg) der 121 m² großen Volleigentumsfläche wieder ausgleichen. Es dürfen zudem gartenseitig keine Dachgauben errichtet werden (Baulast bzw. Dienstbarkeit).

Sonstige rechtliche Hinweise:

Maklervertrag, Widerrufsrecht und AGB:

Die Firma Riedberg Immobilien eK unterstützt und berät in dieser Verkaufssache den Eigentümer exklusiv (qualifizierter Alleinauftrag). Sämtliche Anfragen, Besichtigungen und Verhandlungen laufen auf Wunsch der Verkäuferseite nur über uns. Die Vergütung / Maklercourtage erfolgt in Höhe von 2,95% inkl. MwSt. vom Kaufpreis durch die Käuferseite an uns, fällig mit rechtswirksamen, notariellem Kaufvertragsabschluss (siehe auch Provisionshinweis). Die Verkäuferseite zahlt die gleiche Vergütung an uns. Mithin beträgt die Gesamtprovision 5,9% inkl. MwSt. und wird gemäß den gesetzlichen Vorgaben 50:50 zwischen Käufer und Verkäufer aufgeteilt (jeweils separate Maklerverträge).

Alle Angaben stammen von der Verkäuferseite und sind von uns nach besten Wissen und Gewissen übernommen. Eine Haftung durch uns findet nicht statt. Der Käufer soll daher bitte alle für ihn wichtigen Punkte prüfen bzw. uns einen gesonderten Auftrag dazu erteilen und ggf. in den allein maßgeblichen Kaufvertrag mit dem Verkäufer aufnehmen lassen. Für eigene Fehler haften wir nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, soweit gesetzlich zulässig.

Alle durch uns erteilten Informationen sind unser "Geschäftskapital" und folglich ausschließlich für Sie als unseren Auftraggeber persönlich bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Eine Information Dritter, auch beratender Personen ist nur mit unserer schriftlichen Zustimmung gestattet. Die unbefugte und schuldhafte Weitergabe unserer Angebote durch Sie als Kaufinteressenten an Dritte, verpflichtet Sie zur Zahlung der uns entgangenen Provision, wenn der Dritte die Vertragsabschlussgelegenheit ausnutzt.

Anbieter:
Riedberg Immobilien eK
Inh. Mirjana Tannek
Verkaufsberatung:
Patrick Paris
Tel. 0163-6133403
Mail: mail@riedberg.immo

Büro/Sitz: Rudolf-Schwarz-Platz 1, 60438 Frankfurt am Main
eingetragen im Handelsregister des AG Frankfurt unter HR A Nr. 48 505

Gewerbeaufsicht Ordnungsamt der Stadt Frankfurt am Main, Gewerbeerlaubnis nach § 34c durch das Landratsamt Dachau bzw. Groß-Gerau.

Lage

Das attraktive Reihenmittelhaus befindet sich in dem relativ jungen und flächenmäßig mit ca. 216 ha eher kleinem Stadtteil "Frankfurter Berg". Der Stadtteil wurde 1996 gegründet und hat ca. 7.500 Einwohner. Das Durchschnittsalter der Stadtteilbewohner beträgt knapp 30 Jahre. Damit ist der Frankfurter Berg der drittjüngste Stadtteil in Frankfurt.

Das Haus befindet sich in einer ruhigen Spielstraße. Die Bebauungsstruktur im direkten Umfeld besteht aus neuwertigen Ein- bis Zweifamilienhäusern, der übrige Siedlungsbereich ist von 2-3 geschossigen Reihenhausstrukturen und 3-4 geschossigen Mehrfamilienhausstrukturen geprägt. Die Grundschule sowie die Kita befinden sich fußläufig in ca. 10 minütiger Entfernung. Sie finden zudem alle Bedarfe des täglichen Lebens wie Arztpraxen, Apotheken, Gastronomie sowie Rewe uvm. in Nähe Ihres neuen Zuhauses. WELCHE SCHULEN GIBT ES DORT - ÖFFENTLICH - SIND DIE PRIVATSCHULEN DIE ZIELGRUPPE? Ich meine eher Ergänzung ... Auch die internationale Schule in Oberursel, die private Arcadis-Schule in Bad Homburg sowie die europäischen Schule im jeweils unweit entfernten Praunheim bzw. Bad Vilbel sind schnell erreichbar. Der schnell erreichbare Riedberg bietet ein weiteres Gymnasium sowie die naturwissenschaftlichen Fakultäten der Johann Wolfgang Goethe Universität.
Auch für die Naherholung ist gesorgt. Der nahegelegene Frankfurter Tennisklub 1914 Palmengarten e.V. sowie der Fußballverein TSG 1957 bieten Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Mit dem Fahrrad gelangt man nach wenigen Minuten in die Natur, die Nidda sowie der alte Flughafen in Bonames bieten sich für erholsame Stunden an. Entlang des kleinen Flusses liegt mit den Nidda-Auen das nächste Erholungsgebiet für die Nordfrankfurter. Hier gibt es nicht nur Platz zum Joggen oder Radfahren, sondern auch eine schöne Landschaft zum Erkunden und Entdecken.

Der Stadtteil ist mit 3 Bus- (63, 66 und 27) und einer S-Bahnlinie/n (S6) hervorragend angeschlossen. Auch der nahegelegene Autobahnanschluss an die BAB 661 bietet beste Anbindungen.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus
loading
×